Es gibt für die englische Abkürzung SFX zwei Übersetzungen:

Sound Effects – die akustischen Signale. Diese werden entweder künstlich oder natürlich erschaffen und dann technisch so verändert, dass den Zuschauer:innen eine veränderte Realität suggeriert wird.

Special Effects – Spezialeffekte in Filmen, zum Beispiel Explosionen. Diese werden mit mechanischer oder chemischer Technik am Drehort eingesetzt und gefilmt. Mit special effects in der Post-Produktion, werden die Explosionen dann noch spektakulärer gestaltet.

zur Übersicht